China Convention Center
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Diese Kurzstudie untersucht die Möglichkeiten der Umnutzung eines brachliegenden Hafengrundstücks.
Flächen für Konferenzräume, Gastronomie, Boarding House, etc. sind in mehreren Baukörpern untergebracht, die behutsam in die Umgebung eingefügt sind. Je nach den Besonderheiten des Grundstücks und der Nachbarschaft formt das Gebäude gleichzeitig unterschiedliche attraktive Außenräume: einen beschaulichen Yachthafen, einen grünen Uferpark und einen lebhaften Stadt-Hafen.

01. Februar 2008, Ludwigshafen, Deutschland
Grundstück 14.000 m², BGF 6.000 m²

Panorama des Grundstücks